PC Spiele über Fußball

Genauso beliebt wie Konsolen Spiele mit Fußball Thema sind auch PC Spiele mit diesem Inhalt. Fußball Fans lieben es einfach, sich aktiv mit dem Sport zu beschäftigen, nicht nur selbst beim Kicken auf dem Platz, sondern auch in Form von Games. Passiv vorm Fernseher sitzen und dem Geschehen folgen reicht nur den wenigsten Soccer-Liebhabern. Das geht auch vielen Casinoliebhabern so, die mittlerweile nicht mehr in landbasierten Spielhallen sind, sondern am heimischen PC auf Webseiten wie http://sizzling-hot-deluxe-spielen.com/ ihre großen Gewinne einheizen. Im virtuellen Leben ist es gar nicht so anders wie im echten Leben auch, denn auch hier hat FIFA die Vorherrschaft und bietet die grafisch fortschrittlichsten Spiele von EA Games. Es gab allerdings auch mal eine Zeit zu der FIFA kein Name in der PC-Spiele Welt war und viele andere Optionen auf dem Markt waren.

Dies war eine Ära, zu der es noch Atari gab und man mit zwei bis drei Tasten und einem Joystick zurecht kam. C64, Gameboy und Amiga waren für die Kinder damals das, was heute Playstation, Wii und XBOX sind. Zu solchen Zeiten wurde die Bundesliga nirgends live übertragen und statt der Champions League gab es den Europa Pokal. Trotz alledem waren Fußball Fans auch damals schon vom Kicken des Balls am Computer interessiert.

Zeitraffer der bekanntesten Computerspiele mit Fußballthema

Aus dem Jahre 1983 gibt es das Spiel Commodore Soccer / International Soccer und die kleinen, völlig verpixelten Männchen ließen die Spieler in Freudentränen ausbrechen. Es gab jedoch werde Abseits, noch Tore oder Foul und auf Grund der total überdimensional großen Spieler war auch nur ein 6 gegen 6 möglich.

Weiter ging es dann mit Microprose Soccer im Jahre 1988 und dieser Klassiker zeigte erstmals wie es sein kann, Fußball aus der Vogelperspektive zu sehen und nach unten zu spielen. Außerdem war das PC-Spiel so weit fortgeschritten, dass es Wetterumstellungen gab wie Gewinner und Regen. Allein deshalb war Micropose Soccer eine echte Sensation. Dann folgte das sagenhafte Kick off, dass junge Männer tagelang an den Joystick fesselte. Der Ball klebte in diesem Spiel nicht mehr am Fuß der Fußballer, sondern musste geführt werden, was bedeutete, dass man ihn auch leichter verlieren konnte. Kick off war unfassbar unterhaltsam, schnell und extrem erfolgreich.

Seit 1994 gibt es dann das allbekannte FIFA – ein wahrhaftiger Gigant wurde geboren, denn heute führt kein Weg mehr vorbei an der Reihe des Konzerns. Alles ist einfach sehr real und anziehend gestaltet – die Atmosphäre, die Präsentation und die verschiedenen Modi, in denen man zocken kann. Der Marktführer begeisterte und begeistert noch heute Kinder, Teenager und erwachsene Männer, die sich nichts lieber als ein FIFA Spiel wünschen. Zu den verschiedenen Versionen der FIFA Reihe gehört auch FIFA Street aus dem Jahre 2005-2006, welcher ein echt spaßiger Ableger der Kollektion ist, denn es zählen Stil und Tricks und nicht nur geschossene Tore.

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*