WM 2014 in Brasilien – die Vorschau

Noch drei Wochen bis zum Auftakt der Fußball WM 2014, neben Gastgeber Brasilien zählen lt. wm-2014-wetten.com auch noch Deutschland, Argentinien und Spanien zum engsten Kreis der Titelanwärter bei den Sportwettenanbietern. Doch wer hat die besten Chancen bei den Außenseitern? Wer macht das Rennen beim Spieler des Turniers? Oder wer erzielt die meisten Tore bei der WM in Brasilien?

Die Weltmeisterschaft in Brasilien steht vor der Tür und die Sportwettenanbieter haben seit langer Zeit die Wettquoten auf den Sieger des Turniers – da steht Brasilien mit einer Quote von 3.85 ganz vorne vor Deutschland und Argentinien mit 6.00. Spanien hat laut den Buchmachern auch eine gute Chance auf den Titel in Südamerika und wird mit 7.50 quotiert. Außenseiterchancen rechnen die Wettanbieter den Teams aus Belgien, Italien und Frankreich aus.

Bei der Wette, wer den goldenen Schuh bei der WM 2014 in Brasilien erhält, sind Neymar (8.00) und Messi (10.00) die Favoriten. Aber auch Ronaldo und Schweinsteiger haben die Bookies auf der Liste. Daneben gibt es auch diverse Wetten wie aus welchem Kontinentalverband der Sieger bei der WM 2014 kommen wird? Oder wer das erste Tor für die englische Auswahl erzielen wird? Auch kann man darauf wetten, Spieler welche Klubmannschaften erzielen die meisten Tore?

Durch diese Wetten wird die WM in Brasilien sicherlich noch ein Tick spannender.

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*